Schilddrüsenpraxis 
  Praxis 
  Labor 
  Schilddrüse 
  Myocard 
  Knochen 
  Niere 
  Termine 
  Vorbereitung 
  Kontrastmittel 
  Anfahrt 
Schilddrüsenpraxis
Prenzlauer Alee 90
10409 Berlin
Tel. 030/423 69 73

Öffnungszeiten:
Montag    11.00 Uhr - 18.00 Uhr
Dienstag 9.00 Uhr - 16.00 Uhr
Mittwoch 9.00 Uhr - 16.00 Uhr
Donnerstag 9.00 Uhr - 16.00 Uhr
Webentwicklung: www.rdg-felg.de


Vorbereitung
Laboruntersuchungen
An dem Untersuchungstag bitte evtl. verordnete Schilddrüsen- medikamente und Kalziumpräparate (auch Osteoporosemittel) erst nach der Blutentnahme einnehmen.

Sie müssen nicht nüchtern sein (dürfen vor der Untersuchung essen und trinken).
Schilddrüsenszintigraphie
Bitte an dem Untersuchungstag evtl. verordnette Schilddrüsenmedikamente erst nach der Untersuchung einnehmen.

In Ausnahmefällen sollen Schilddrüsenmedikamente längere Zeit vor der Untersuchung abgesetzt werden.

Sollte dies bei ihnen erforderlich sein, wird ihnen dieser Umstand im voraus bei der Terminvereinbarung mitgeteilt.

Sie müssen nicht nüchtern sein (dürfen vor der Untersuchung essen und trinken).
Myocardszintigraphie
Die Untersuchung dauert insgesamt 4 Stunden und besteht aus zwei Untersuchungsteilen, die jeweils eine dreiviertel Stunde beanspruchen.

Zwischen den Untersuchungsteilen bleibt Zeit für eine 2 1/2 stündige Pause.

Der Patient soll vor Untersuchungsbeginn nüchtern sein (3 Std. lang nicht gegessen haben) und seine Herzmedikament erst später (in der Untersuchungspause) einnehmen.

Bitte bringen sie sich ein leichtes Essen und Trinken (kein Kaffee, kein fettes Essen) und ihre Herzmedikamente zur späteren Einnahme mit.
Skelettszintigraphie
Die Untersuchung dauert insgesamt 3 Stunden:
1. Untersuchungsteil ca. 15 min,danach 2 Stunden Pause,
2. Untersuchungsteil ca 45 min.
Sie dürfen vor der Untersuchung und in der Pause essen und trinken.
Bitte bringen Sie sich für die Pause reichlich zu trinken mit
(etwa 1 Liter Getränk ihrer Wahl).
Sie dürfen alle Medikamente normal einnehmen
Nierenszintigraphie
Die Untersuchung dauert ca. 30 min. Nur in Ausnahmefällen (Belastungsszintigraphie) verlängert sich die Untersuchung durch die Notwendigkeit von 2 Untersuchungsteilen. Sie dürfen vor der Untersuchung normal essen und trinken. Bitte bringen Sie für die Untersuchung reichlich zu trinken (ca. 3/4 Liter Tee, Wasser, Brause o.ä.) mit.
Sie sollen am Untersuchungstag evtl. verordnete Blutdrucktabletten erst nach der Untersuchung einnehmen (bitte Medikamentenpackung oder genaue Bezeichnung mitbringen.